Sie sind hier: Startseite » Instrumentarium » Hilfsmittel

greenCARDS und mehr ...

Systembrett

Um auch ohne Stellvertreter im Einzelsetting effektiv und sinnvoll arbeiten zu können, benutze ich das Systembrett und Holzfiguren der Firma Systemo. Damit ist es mir möglich, Szenarien durchzuspielen, auf einen Blick (systemische) Hindernisse zu erkennen und schnell zu guten Lösungen zu kommen.

GreenCARDS

Bei meiner Arbeit benutze ich die von mir hergestellten greenCARDS. Jede/r Teilnehmer*in einer Arbeitsgruppe bekommt diese greenCARDS. Damit ist sichergestellt, dass alle Teilnehmer*innen über die gleichen Informationen verfügen und die möglichen Fragen beim Vorgehen beantwortet werden.

Hier finden Sie ein Beispiel: 6-Hüte-Methode [313 KB]

MindChart

Gehirngerechtes Denken erfolgt im Querformat: Wir sehen TV im Querformat, der Computerbildschirm ist im Querformat etc. Warum? Weil im Querformat mehr Informationen gehirngerechter dargestellt werden können! Deshalb habe ich den MindChart erfunden, einen "Flipchart, den man auch im Querformat nutzen kann.
Jörg Kachelmann hat auf der Winterolympiade in Vancouver den MindChart aus diesem Grund für alle Wetterpräsentationen benutzt, wie der folgende Film zeigt.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren